180 Gramm „Gold Rabbit“

Gold Rabbit, eine Badebome von Lush. © Lush, BU: Stefan Pribnow

Berlin, Deutschland (Spatianer) Wo bekommt man noch 180 Gramm „Gold Rabbit“ für 7,50 Euro? Richtig, bei Lush, denn dieser „Gold Rabbit“ ist eine Badebombe und die ist im Jahr des Hasen halt gut und günstig.

Ob die hasige Bombe nun wirklich nach „frisch geschnittenem Gras, süßem Neroli, heller Bergamotte und erdigem Sandelholz“ durftet, das muß jeder selber riechen und sehen, wie das Häschen im Badewannenwasser blubbert. „Sanft belebend“ sei das laut Lush, die Sandelholz, Bergamotte und Neroli hervorherben wie auch die Tatsache, daß die Eigentümer und Lohnarbeiter bei Lush „gegen Tierversuche“ kämpfen.

Und das ist gut so wie der „Gold Rabbit“.

Die Inhaltsstoffe

Als natürliche und synthetische Inhaltsstoffe werden „Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Alcohol Denat., Santalum Austrocaledonicum Vieill Wood Oil (Sandelholzöl), Citrus Aurantium Bergamia Fruit Oil (Bergamotteöl), Citrus Aurantium Amara Flower Oil (Neroliöl), Titanium Dioxide, Aqua (Wasser), Talc (Talkumpuder), Potassium Bitartrate (Weinstein), Synthetic Fluorphlogopite, Calcium Sodium Borosilicate, Tin Oxide, Sodium Coco-Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Dipropylene Glycol, Alpha-Isomethyl Ionone, * Coumarin, *Limonene, * Linalool, Parfum, CI 45410:2, CI 15850:1, CI 77491, CI 17200“ genannt („*kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.“).

Vorheriger Artikel„Der Duft von Kräutern und Gewürzen“ in einem 2023er Duftkalender der Marke Weingarten
Nächster ArtikelGo Diva Go – Harthaarwaschmittel in Form einer Goldmünze nicht nur für Diven

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

72 − = 68