Gesunde Speisen statt giftige Spritzen – Zum Buch „Superkraft Immunsystem“ von Katharina Ziegelbauer

42
"Superkraft Immunsystem" von Katharina Ziegelbauer. © Kneipp-Verlag, Wien, im Konzern Styria Buchverlage

Berlin, Deutschland (Spatianer). in deutschen Apartheidstaaten ist das Immunsystem seit Monaten in aller Munde. In aller Munde ist auch Müll, der als Essen verkauft wird. Das ist genau so wenig lustig wie die Tatsache, daß in diesen Apartheidstaaten gesundheitliche Überwachungsstaatskontrollen für Personen gelten, die Schnell-Restaurants aufsuchen, während die schlechte Ware, die dort als Essen und Trinken bezeichnet und obendrein verkauft wird, übrigens auch an Kinder, keinem gesunden Maßstab an die Gesundheit standhalten und auf den Müll gehören. Von einer Stärkung des Immunsystems mit dem dort verkauften Speis und Trank kann keine Rede sein.

Ganz anderes gilt für die gesunden Gerichte, die Katharina Ziegelbauer in ihrem neuen Buch „Superkraft Immunsystem“ vorstellt, daß vor wenigen Tagen im Weiner Kneipp-Verlag erschien. Auf 144 Seiten werden über 30 Rezepte in Zutaten und Zubereitung vorgestellt und mit anregenden bunten Fotografien ansehnlich präsentiert. Die Autorin, die laut Verlag „mit 12 Jahren eine schwere Neurodermitis“ bekam, solle, nachdem mit 19 Jahren „auch Cortison nicht mehr dagegen“ geholfen habe, „zur Ernährung nach TCM, die sie nun vollkommen symptomfrei leben“ lasse, gefunden haben. Heute sei die Katharina Ziegelbauer „diplomierte TCM-Ernährungsberaterin“, die „ihren reichen Erfahrungsschatz aus der Traditionellen Chinesischen Medizin in zahlreichen Ratgebern und auch in Kursen und Seminaren“ weitergebe. Warum auch nicht, wenn’s der Gesundheit dient!

Das gilt auch für das vorliegende Werk. Wenn das „Yin und Yang“ nicht schadet, sondern hilft und heilt, dann ist das gut so. Wenn’s dann auch noch schmeckt und nicht nur „gegen Viren und Bakterien noch besser“ schützt, warum denn nicht?! Mit anderen Worten: Guten Appetit für „eine kräftige Lungenenergie“!

Bibliographische Angaben

Katharina Ziegelbauer, Superkraft Immunsystem, Mit den Hausmitteln der TCM zu neuer Power, 144 Seiten, biegbare Klebebindung, Format: 16,5 x 23,5 m, Verlag: Kneipp-Verlag Wien im Konzern Styria Buchverlage, Wien, 1. Auflage, 12.12.2021, ISBN 978-3-7088-0806-2, Preis: 23 EUR (Österreich)

Vorheriger ArtikelZitrusfruchtig zarte Haut an den Händen mit „Sweet Wild Orange“ von Lush
Nächster ArtikelLecker fasten oder Wohl bekomm’s! – Zum Buch „Fasten und los geht’s“ von Elisabeth Rabeder

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

10 × 1 =