Wellness mit Aussicht – Der Club Olympus Spa & Fitness am Potsdamer Platz thront über den Dächern Berlins

0
255
Blick vom Dachgarten des Spa des Hotels Grand Hyatt Berlin. © Grand Hyatt Berlin GmbH, BU: Stefan Pribnow

Berlin, Deutschland (Spatianer). Es geht hoch hinaus. Auf das Dach des Fünf-Sterne-Hotels „Grand Hyatt“ am Potsdamer Platz schmiegt sich das „Club Olympus Spa & Fitness“. Der Gast blickt hier durch Panorama-Fenster über das Herz Berlins – sogar beim Schwimmen im Pool. In der gesamten Hauptstadt gibt es wohl keine Wellness-Oase mit mehr Tageslicht. Ein Highlight ist die mit Rasen begrünte Dachterrasse, auf der man im Sommer wunderbar sonnenbaden kann. Als gehobene Alternative zum überfüllten Freibad ist dieses Spa also definitiv geeignet. Auf der Terrasse finden auch zweimal wöchentlich Yogakurse statt.

Die Schwimmhalle über der Traufhöhe der Stadt im Grand Hyatt Berlin. © Grand Hyatt Berlin GmbH, BU: Stefan Pribnow

Mit dem Fahrstuhl geht es zunächst in den achten Stock. An der Anmeldung wird man mit Bademantel, Handtüchern und Badeschlappen ausgestattet. Daneben geht es in den Fitness-Saal, wo sich Hotelgäste rund um die Uhr auspowern können. Außerdem gibt es eine Lounge mit Espressomaschine, Keksen und allerlei Tees zur (kostenlosen) Selbstbedienung. Wasserspender stehen aber auch anderswo in vielen Ecken.

Ein eigenes Bistro existiert im Spa nicht. Das Hausrestaurant liefert jedoch auf Bestellung eine kleine Auswahl von hawaiianisch inspirierten Poke Bowls ins Dachgeschoss: aromatisch gewürzte Salate, die mit Reis, Kimchi, Gemüse und Hülsenfrüchten angereichert sind.

Raum zum Wohlfühlen für Wellness-Behandlungen im Spa des Hotels Grand Hyatt Berlin. © Grand Hyatt Berlin GmbH, BU: Stefan Pribnow

Es gibt sechs Behandlungszimmer für Massagen, kosmetische Anwendungen und exotische Entspannungstechniken. Alle Räumlichkeiten wirken schnörkellos designt und großzügig. Die Umkleiden sind minimalistisch, mit viel Holz gehalten. Von hier aus geht es direkt in den Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Dampfbad, einem mannshohen Tauch-Zuber und Duschen. Daneben befinden sich die Ruheräume, die einen direkten Zugang auf die Terrasse bieten.

Über eine Treppe läuft man hinauf zum Herzstück des Club Olympus Spa: der fünfeinhalb Meter breite und 15 Meter lange Pool, dessen Wasserkante mit den Fenstern abschließt. Integriert ist also ein Wahnsinnsausblick über Philharmonie und Tiergarten, Kirchtürme und Siegessäule. Den kann man auch genießen, während man im immerhin acht Quadratmeter großen Whirlpool lümmelt.

Club Olympus Spa & Fitness

Adresse: Grand Hyatt Berlin, Marlene-Dietrich-Platz 2, 10785 Berlin

Kontakt: Telefon: +49 30 2553 1890, Fax: +49 30 2553 1235, E-Mail: clubolympus.berlin@hyatt.com

Heimatseite im Weltnetz: https://www.hyatt.com/de-DE/spas/Club-Olympus-Berlin/fitness

Öffnungszeiten: täglich von 6 Uhr bis 23 Uhr

Preise: Für Hotelgäste inklusive, Tageskarte: 70 Euro pro Person, Monats- und Jahresmitgliedschaft möglich

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here